Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

Calendar


Dez
5
Do
KATA Seminar | Kata Coaching @ Quality Services & Wissen GmbH
Dez 5 – Dez 6 ganztägig
KATA Seminar | Kata Coaching @ Quality Services & Wissen GmbH

Kata (jap., 1. Form, überlieferte Form; 2. vorgeschriebene Größe; 3. vorgegebene Ausführungsform) beschreibt eine Philosophie des ständigen Wiederholens und Einübens von komplexen Arbeitsabläufen um dadurch eine Lernroutine zu etablieren. Diese ermöglicht es, sich in kleinen Schritten einem vorher klar definierten Ziel-Zustand anzunähern. Die Annäherung erfolgt meist experimentell, was es umso wichtiger macht, Ist- und Zielzustand von vorne herein genauestens zu beschreiben. Die vorgegebenen Zielzustände müssen für die Mitarbeiter auch erreichbar sein und fördern somit die Motivation, sich auf diese Arbeitsweise einzulassen. Die Kompetenzen der Mitarbeiter steigen erst, wenn diese sich aus Ihrem sichern Arbeitsumfeld, der Komfortzone, hinauswagen und neue Denkweisen in einer Lernzone kennen lernen und anfangen diese routiniert anzuwenden. Die kleinen Schritte werden streng nach dem PDCA Zyklus abgearbeitet und vorangetrieben.

Zielsetzung des Seminars „Verbesserungs KATA und Coaching KATA“ (2 Tage)

Sind Ihre Bemühungen der Prozessoptimierung wirklich nachhaltig genug? All business is human – denn Wertsteigerung wird von Menschen gemacht! Sie lernen an einem realen Prozess, die Verbesserungs KATA anzuwenden und so tatsächlich nachhaltige Veränderungen im Unternehmen durchzuführen. Im Zusammenspiel zwischen Verbesserungs und Coaching KATA erfahren Sie, wie Sie sich persönlich zu einem erfolgreichen Coach weiterentwickeln und somit befähigt sind, Veränderungen in Ihrem Unternehmen zielgerichtet aus dem Komfortbereich hinaus in den Lern- und Verbesserungsbereich zu entwickeln und zu begleiten.

Bei vielen Unternehmen erfolgt die Prozessverbesserung als Projekt in einem Projektteam oder ist Aufgabe einer einzelnen Spezialabteilung. Die Erleichterung für die Mitarbeiter, die tagtäglich im Prozess arbeiten, erfolgt meist nicht schnell genug und häufig ohne Einbeziehung der Betroffenen am Prozess. Die häufige Folge ist, dass die Erfolge nach der jeweiligen Umsetzungswelle einfach wieder verpuffen, vereinbarte Standards nicht eingehalten werden und alte Denkmuster wieder an die Oberfläche treten. Noch viel gravierender ist, dass durch solch ein Vorgehen die Chance verpasst wird, die Kreativität, das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter für die notwendige Verbesserung der Prozesse zu inkludieren. Die sog. „Verbesserungs KATA“ beschreibt eine Routine, die die Kreativität, das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter, die tagtäglich im Prozess arbeiten, aktiviert. Die Routine bietet eine standardisierte Herangehensweise für die Problemlösung, die der Mitarbeiter übernimmt. Das steuernde Begleiten dieser Routine spiegelt die Coaching KATA wieder. Dabei sind folgende Elemente von herausragender Wichtigkeit:

  • Zusammenspiel zwischen Coach und Mentor im Rahmen der KATA.
  • Die Elemente der Verbesserungs- und Coaching KATA.
  • Verbesserungs- und Coaching KATA in der Anwendung.
  • Mitarbeiter und Prozesse für Pilotphase richtig auswählen.
  • Etappenziele richtig festlegen und formulieren

Seminarinhalte

  • Einführung ins Thema
  • Unternehmenskultur
    • Kulturwandel hin zu kontinuierlicher Verbesserung schaffen
    • Mit Fehlern aber auch Innovationen offen umgehen lernen
    • Unterschied zwischen Lernkultur und „lernender Organisation“
    • Was macht eine „selbst lernende Organisation“ aus?
    • Die KATA bietet einfache aber nachhaltige Handlungsroutinen
  • Problemlösung
    • PDCA
    • Problemlösungsmethoden
      • Problemlösungsblatt
      • A3 Methode
      • Unterstützende Formulare und Hilfsmittel
    • Wandlung von Methoden hin zu internalisiertem Denken und Handeln
  • KATA
    • Ursprung
    • Ziele & Nutzen
    • Mindset zur Verbesserung entwickeln
  • Die Elemente der Verbesserungs KATA
    • Grundlagen der Verbesserung – Verbesserungskultur ermöglichen
    • Prozesse systematisch beobachten
    • Ziel-Zustände auf Prozessebene definieren
    • Ursachenorientierte Problemlösungstechnik und wissenschaftliches Arbeiten
  • Die Elemente der Coaching Kata
    • Führung im Verbesserungsprozess
      • Führungs-Muster
    • Praxisübung zur Coaching KATA
    • Mentor-/Mentee-Prinzip
    • Lösungsfreies Führen mit 5 Fragen
    • Auseinandersetzung mit Sinn und Nutzen von Routinefragen im Coaching
    • Durch Praxis und Anwendung zum routinierten Coach
  • Einführung im Unternehmen
    • Voraussetzungen und Vorgehen

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte, Lean Manager, und KVP Verantwortliche, die eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung mit der KATA in ihrem Unternehmen anstreben und Problemlösungsfähigkeit in ihrem Team steigern wollen.

Dauer

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

Dez
12
Do
5S – Ordnung und Sauberkeit Basiswissen (1 Tag) @ Quality Services & Wissen GmbH
Dez 12 ganztägig

Die 5S-Methode (im Deutschen auch 5A-Methode genannt) ist ein angewandtes Instrument um Arbeitsplätze sicher, sauber und übersichtlich zu gestalten. Ordnung und Sauberkeit sind dabei Grundvoraussetzungen um Arbeitsprozesse zu verbessern und zu optimieren sowie das Risiko von Arbeitsunfällen zu verringern. Aus japanischen Produktionskonzepten kommend, steht 5S für die Idee, Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Arbeit störungsfrei verrichtet werden kann. Verschwendung durch langes Suchen, vermeidbare Transportwege und Wartezeiten sollen vermieden werden. Ein sauberes und ordentliches Arbeitsumfeld gilt zudem als Grundlage für Qualitätsarbeit. Als methodisches Werkzeug kann 5S in allen Bereichen einer Organisation angewendet werden, sowohl in der Produktion als auch in Dienstleistung und Verwaltung bis hin zur Datenablage und IT. Die direkte Einbeziehung der betroffenen Mitarbeiter (Mitarbeiterpartizipation) erleichtert das Auffinden von Schwachstellen und das Umsetzen von Verbesserungen. Ein wesentliches Prinzip der Methode ist, die entwickelten Standards an den Arbeitsplätzen zu visualisieren. So können Abweichungen auch von Außenstehenden und Vorgesetzten schneller erkannt werden.

5S – Ordnung und Sauberkeit Basiswissen (1 Tag)

5S Methode | 5S Seminar | 5S Schulung

https://www.quality.de/wp-content/uploads/2015/01/5S_Karte.jpg

Zielsetzung des Seminars „5S Methode“ (1 Tag)

Im Rahmen des Seminars erlernen Sie die Grundlagen der 5S Methode und ihrer standardisierten Schritte. Mithilfe vieler betrieblicher Beispiele und anhand von Videomaterial führen wir Sie in die Feinheiten dieser Lean Methode ein. Weiterhin vermitteln wir Ihnen das Handwerkszeug, um erfolgreich 5S im Unternehmen einzuführen sowie 5S-Audits durchführen zu können und dafür zu sorgen, dass die erreichten Ergebnisse kontrolliert, gehalten und weiter verbessert werden. Somit sind Sie in der Lage die 5S Methode effizient einzusetzen.

5S hilft Ihnen, bei der Verbesserung von Arbeitsplätzen und -bereichen systematisch vorzugehen. Dabei wird der Fokus hauptsächlich auf Ordnung, Sauberkeit und Standardisierung gelegt. Hinter 5S steht die Philosophie, dass Aufräumen gleichzeitig auch Kontrollieren, Inspizieren oder Prüfen ist. Die Methode, im deutschen auch 5A genannt, wurde vom japanischen Autohersteller Toyota entwickelt und ist neben vielen anderen Hilfsmitteln ein zentraler Bestandteil im Toyota-Produktionssystem. Bereits durch wenig Aufwand und Kosten können Abweichungen entdeckt und somit Fehler leichter verhindert werden. 5S kann sowohl in der Produktion als auch im nicht wertschöpfenden Bereich der Verwaltung eingeführt werden und ist ein unverzichtbarer Grundbaustein des Lean Managements. Nach der Einführung von 5S dienen Ihnen 5S-Audits zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit, mit dem Ziel:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Produktivität
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte

  • Einleitung ins Thema
  • Bezug zum Lean Management
    • Die 7 Arten der Verschwendung
    • Herkunft der Methode 5S
    • 5S als Grundbaustein des Lean Management
  • Ziele & Nutzen von 5S
  • Grundlagen 5S
  • 5S als unverzichtbarer Baustein von Industrie 4.0
  • 5 Schritte von 5S
    • Selektieren
    • Systematisieren (Stelle hin.)
    • Säubern
    • Standardisieren
    • Selbstdisziplin
  • Praktische Umsetzung von 5S
    • Video- und Bildbeispiele von 5S Umsetzungen
    • Visualisierung von 5S Ergebnissen
  • Planung und Ablauf von 5S Workshops
  • Checklisten für 5S Audits
    • Einblick in Auditdurchführung
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele anhand von Video- und Bildmaterial.
  • 5S Simulation anhand eines Planspiels.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & 5S Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Personen, die bereits über ein 5S Grundlagenwissen verfügen, empfehlen wir das Seminar 5S Auditor/ 5S Beauftragter

Optional zu Ihrer 5S-Schulung

5S Starter-Koffer für den schnellen Einstieg in die Praxis
Um Ihnen den Einstieg in die 5S Methode zu erleichtern, haben wir aus unseren best-practice Erfahrungen zum schnellen Start in die Umsetzungsphase bereits ein 5S Starter-Kit zusammengestellt.
Der Koffer enthält: Locher, Kugelschreiber, Post-Its, Schere, Permanentmarker, Maßband, Teppichschneidemesser, mehrere Rollen Isolierband, doppelseitiges Klebeband, Krepp-Klebeband, Packschnur, Absperrband, Gefahrenband, Leckagekarten, Klebe-Markierungspunkte, Umsetzungsablauf (Datei), Kennzeichnung Selektieren 5S (Datei), Leckageprozess (Datei), Beispiel Einsatz Post-It (Datei)

Für den 5S Starter-Koffer berechnen wir € 249.- zzgl. gesetzl. MwSt. (Reduzierter Preis i.H.v. € 199.- + MwSt. bei Teilnahme an einem unserer 5S Seminare).

Dauer

  • 1 Tag Präsenzveranstaltung / 08:30-17:30 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 549,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

5S Basiswissen + 5S – Auditor & Beauftragter (2 Tage) @ Quality Services & Wissen GmbH
Dez 12 – Dez 13 ganztägig

5S Basiswissen + 5S – Auditor & Beauftragter (2 Tage)

https://www.quality.de/wp-content/uploads/2015/01/5S_Karte.jpg

1. Tag 5S Basiswissen

Zielsetzung des Seminars „5S Methode“ (1 Tag)

Im Rahmen des Seminars erlernen Sie die Grundlagen der 5S Methode und ihrer standardisierten Schritte. Mithilfe vieler betrieblicher Beispiele und anhand von Videomaterial führen wir Sie in die Feinheiten dieser Lean Methode ein. Weiterhin vermitteln wir Ihnen das Handwerkszeug, um erfolgreich 5S im Unternehmen einzuführen sowie 5S-Audits durchführen zu können und dafür zu sorgen, dass die erreichten Ergebnisse kontrolliert, gehalten und weiter verbessert werden. Somit sind Sie in der Lage die 5S Methode effizient einzusetzen.

5S hilft Ihnen, bei der Verbesserung von Arbeitsplätzen und -bereichen systematisch vorzugehen. Dabei wird der Fokus hauptsächlich auf Ordnung, Sauberkeit und Standardisierung gelegt. Hinter 5S steht die Philosophie, dass Aufräumen gleichzeitig auch Kontrollieren, Inspizieren oder Prüfen ist. Die Methode, im deutschen auch 5A genannt, wurde vom japanischen Autohersteller Toyota entwickelt und ist neben vielen anderen Hilfsmitteln ein zentraler Bestandteil im Toyota-Produktionssystem. Bereits durch wenig Aufwand und Kosten können Abweichungen entdeckt und somit Fehler leichter verhindert werden. 5S kann sowohl in der Produktion als auch im nicht wertschöpfenden Bereich der Verwaltung eingeführt werden und ist ein unverzichtbarer Grundbaustein des Lean Managements. Nach der Einführung von 5S dienen Ihnen 5S-Audits zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit, mit dem Ziel:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Produktivität
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte 1. Tag

  • Einleitung ins Thema
  • Bezug zum Lean Management
    • Die 7 Arten der Verschwendung
    • Herkunft der Methode 5S
    • 5S als Grundbaustein des Lean Management
  • Ziele & Nutzen von 5S
  • Grundlagen 5S
  • 5S als unverzichtbarer Baustein von Industrie 4.0
  • 5 Schritte von 5S
    • Selektieren
    • Systematisieren (Stelle hin.)
    • Säubern
    • Standardisieren
    • Selbstdisziplin
  • Praktische Umsetzung von 5S
    • Video- und Bildbeispiele von 5S Umsetzungen
    • Visualisierung von 5S Ergebnissen
  • Planung und Ablauf von 5S Workshops
  • Checklisten für 5S Audits
    • Einblick in Auditdurchführung
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele anhand von Video- und Bildmaterial.
  • 5S Simulation anhand eines Planspiels.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Personen, die bereits über ein 5S Grundlagenwissen verfügen, empfehlen wir das Seminar 5S Auditor/ 5S Beauftragter

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung “5S Ordnung & Sauberkeit Basiswissen”  nach der Präsenzveranstaltung

2. Tag 5S – Auditor & Beauftragter

Zielsetzung des Seminars “5S Auditor / 5S Auditoren Training” (1 Tag)

Mit unserem 5S Auditoren Training bilden wir Sie zum 5S Auditor aus. Damit sind Sie in der Lage den 5S Umsetzungsgrad in Ihrem Unternehmen zu überprüfen, zu dokumentieren und zu bewerten. Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie bei der alltäglichen Arbeit während Ihrer 5S Audits benötigen und vermitteln Ihnen die Kenntnisse die Sie direkt in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Das Training 5S Auditor ist praxisorientiert aufgebaut und anhand einer Vielzahl von praktischen Beispielen und Gruppenarbeiten werden ihnen die Lerninhalte verständlich vermittelt. Unser Trainer zeigt Ihnen, wie man die Aufgabe „Audits“ erfolgreich meistert und stellt Ihnen das notwendige Handwerkszeug zur Planung und Durchführung von 5S Audits zur Verfügung. Sie sind danach in der Lage 5S Audits selbständig zu planen, durchzuführen und zu dokumentieren. Die sich daraus ergebenden Vorteile sind:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Produktivität
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte 2. Tag

  • Einleitung ins Thema
    • Kurzwiederholung der 5S-Grundlagen / 5S Methode
  • Nachhaltigkeit sicherstellen von 5S Einführungen
    • Verantwortung und Vorbildfunktion des Managements
    • Ihre Rolle als 5S Auditor
      • Gesprächstechniken und Verhaltensweisen
      • Umgang mit Konfliktsituationen
  • Definition und Ziele von Audits
  • Regeln der Auditdurchführung
    • Vorbereitung
    • Durchführung
    • Nachbereitung
  • 5S Audit Checkliste – Erstellung und Umsetzung
    • Auditfeststellungen, Maßnahmen und Maßnahmenverfolgung
    • Visualisierung von 5S-Auditergebnissen
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Im Anschluss an das Training haben Sie die Möglichkeit eine schriftliche Prüfung abzulegen. Durch das Bestehen der Prüfung weisen Sie die erlernten Kenntnisse nach und erhalten von uns anstatt einer Teilnahmebestätigung ein 5S Auditorenzertifikat. Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig.

Erweiterter Nutzen

  • Anschauliche Fallbeispiele aus der Praxis.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich zum 5S Auditor qualifizieren möchten, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind Grundkenntnisse zum Thema Lean/5S eine gute Voraussetzung (“KVP-Seminar”, “5S Basiswissen” oder vergleichbar)
Bitte beachten Sie den Preisvorteil bei Kombibuchung „5S Basiswissen / 5S Auditor“).

Optional zu Ihrer 5S-Schulung

5S Starter-Koffer für den schnellen Einstieg in die Praxis
Um Ihnen den Einstieg in die 5S Methode zu erleichtern, haben wir aus unseren best-practice Erfahrungen zum schnellen Start in die Umsetzungsphase bereits ein 5S Starter-Kit zusammengestellt.
Der Koffer enthält: Locher, Kugelschreiber, Post-Its, Schere, Permanentmarker, Maßband, Teppichschneidemesser, mehrere Rollen Isolierband, doppelseitiges Klebeband, Krepp-Klebeband, Packschnur, Absperrband, Gefahrenband, Leckagekarten, Klebe-Markierungspunkte, Umsetzungsablauf (Datei), Kennzeichnung Selektieren 5S (Datei), Leckageprozess (Datei), Beispiel Einsatz Post-It (Datei)

Für den 5S Starter-Koffer berechnen wir € 249.- zzgl. gesetzl. MwSt. (Reduzierter Preis i.H.v. € 199.- + MwSt. bei Teilnahme an einem unserer 5S Seminare).

Abschluss

  • “5S Auditorenzertifikat” nach der Präsenzveranstaltung

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & 5S Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Dauer

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 08:30-17:30 Uhr

Kosten

  • € 899,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

Dez
13
Fr
5S – Auditor & Beauftragter (1 Tag) @ Quality Services & Wissen GmbH
Dez 13 ganztägig

Warum scheitert es in vielen Organisationen an dem nachhaltigen Erfolg von 5S? 5S ist mehr als Arbeitsplätze einmalig aufzuräumen und in einen sauberen Zustand zu bringen. Die verantwortungsvolle Einbindung aller relevanten Mitarbeiter ist eine zwingende Voraussetzung für eine nachhaltige Etablierung. Der 5S Beauftragte spielt im Gesamtsystem und in der Organisation von Beginn an eine entscheidende Rolle. Er ist die Schnittstelle zwischen Führungskraft und Mitarbeiter, initiiert, plant und überwacht alle 5S Aktionen im Unternehmen. Mit seinem Team ist er für das interne Marketing von 5S verantwortlich, überwacht die Einhaltung der Standards und sichert damit einen großen Beitrag zum Gesamterfolg.

5S – Auditor & Beauftragter (1 Tag)

5S Auditor – Beauftragten Schulung | Training

https://www.quality.de/wp-content/uploads/2015/01/5S_Karte.jpg

Zielsetzung des Seminars “5S Auditor / 5S Auditoren Training” (1 Tag)

Mit unserem 5S Auditoren Training bilden wir Sie zum 5S Auditor aus. Damit sind Sie in der Lage den 5S Umsetzungsgrad in Ihrem Unternehmen zu überprüfen, zu dokumentieren und zu bewerten. Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie bei der alltäglichen Arbeit während Ihrer 5S Audits benötigen und vermitteln Ihnen die Kenntnisse die Sie direkt in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Das Training 5S Auditor ist praxisorientiert aufgebaut und anhand einer Vielzahl von praktischen Beispielen und Gruppenarbeiten werden ihnen die Lerninhalte verständlich vermittelt. Unser Trainer zeigt Ihnen, wie man die Aufgabe „Audits“ erfolgreich meistert und stellt Ihnen das notwendige Handwerkszeug zur Planung und Durchführung von 5S Audits zur Verfügung. Sie sind danach in der Lage 5S Audits selbständig zu planen, durchzuführen und zu dokumentieren. Die sich daraus ergebenden Vorteile sind:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Produktivität
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte

  • Einleitung ins Thema
    • Kurzwiederholung der 5S-Grundlagen / 5S Methode
  • Nachhaltigkeit sicherstellen von 5S Einführungen
    • Verantwortung und Vorbildfunktion des Managements
    • Ihre Rolle als 5S Auditor
      • Gesprächstechniken und Verhaltensweisen
      • Umgang mit Konfliktsituationen
  • Definition und Ziele von Audits
  • Regeln der Auditdurchführung
    • Vorbereitung
    • Durchführung
    • Nachbereitung
  • 5S Audit Checkliste – Erstellung und Umsetzung
    • Auditfeststellungen, Maßnahmen und Maßnahmenverfolgung
    • Visualisierung von 5S-Auditergebnissen
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Im Anschluss an das Training haben Sie die Möglichkeit eine schriftliche Prüfung abzulegen. Durch das Bestehen der Prüfung weisen Sie die erlernten Kenntnisse nach und erhalten von uns anstatt einer Teilnahmebestätigung ein 5S Auditorenzertifikat. Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig.

Erweiterter Nutzen

  • Anschauliche Fallbeispiele aus der Praxis.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich zum 5S Auditor qualifizieren möchten, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind Grundkenntnisse zum Thema Lean/5S eine gute Voraussetzung (“KVP-Seminar”, “5S Basiswissen” oder vergleichbar)
Bitte beachten Sie den Preisvorteil bei Kombibuchung „5S Basiswissen / 5S Auditor“).

Optional zu Ihrer 5S-Schulung

5S Starter-Koffer für den schnellen Einstieg in die Praxis
Um Ihnen den Einstieg in die 5S Methode zu erleichtern, haben wir aus unseren best-practice Erfahrungen zum schnellen Start in die Umsetzungsphase bereits ein 5S Starter-Kit zusammengestellt.
Der Koffer enthält: Locher, Kugelschreiber, Post-Its, Schere, Permanentmarker, Maßband, Teppichschneidemesser, mehrere Rollen Isolierband, doppelseitiges Klebeband, Krepp-Klebeband, Packschnur, Absperrband, Gefahrenband, Leckagekarten, Klebe-Markierungspunkte, Umsetzungsablauf (Datei), Kennzeichnung Selektieren 5S (Datei), Leckageprozess (Datei), Beispiel Einsatz Post-It (Datei)

Für den 5S Starter-Koffer berechnen wir € 249.- zzgl. gesetzl. MwSt. (Reduzierter Preis i.H.v. € 199.- + MwSt. bei Teilnahme an einem unserer 5S Seminare).

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & 5S Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Dauer

  • 1 Tag Präsenzveranstaltung / 08:30-17:30 Uhr

Abschluss

  • “5S Auditorenzertifikat” nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 549,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

Dez
16
Mo
Lean Management Basiswissen Seminar | Schulung @ Quality Services & Wissen GmbH
Dez 16 – Dez 17 ganztägig
Lean Management Basiswissen Seminar | Schulung @ Quality Services & Wissen GmbH

Der Begriff Lean Management (deutsch übersetzt auch Schlankes Management) ist ein ein Führungs- und Organisationskonzept. Es bezeichnet die Gesamtheit der Denkprinzipien, Methoden und Verfahrensweisen zur effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette industrieller Güter. Das obersten Ziel von Lean Management ist es, Kosten zu senken und Durchlaufzeiten zu verkürzen.

Lean Management gilt in vielen Unternehmen als einer der wesentlichen Pfeiler des Geschäftserfolgs. Lean Management umfasst zum einen die Mentalität der ständigen Verbesserung – Kaizen oder KVP, zum anderen ist es ein Management- und Führungsstil und Werkzeuge zugleich. Sie lernen in diesem Training die wesentlichen Merkmale des Lean Management und der Voraussetzungen für eine erfolgreiche, nachhaltige Einführung kennen. Sie üben mit praxiserprobten Werkzeugen und Techniken an Beispielen mit dem Ziel, später Ihre Arbeits- und Geschäftsprozesse schlank und effizient zu gestalten. Vielleicht wollen Sie gerade Lean in Ihrem Unternehmen einführen? Dann ist dieses Training eine gute Gelegenheit sich die Grundlagen und einen Überblick zu verschaffen.

Zielsetzung des Seminars „Lean Management Basiswissen“ (2 Tage)

In dieser praxisorientierten, 2-tägigen Lean-Schulung lernen Sie das nötige Basiswissen und die Grundlagen des Lean-Management, die Toyota und viele andere Unternehmen sehr erfolgreich hat werden lassen. Sie lernen Kaizen bzw. KVP an Beispielen und in Übungen kennen und wenden die Lean-Elemente auf Themen aus Ihrem beruflichen Umfeld an.

Seminarinhalte

  • Hintergrund / Historie Lean – Management
  • Prinzipien des Lean Managements
  • Erfahrungen / Voraussetzungen
    • Aufgaben des Managements
    • Erfolgsfaktoren der Umsetzung
  • Einführung und Erfolge des Toyota-Produktionssystems
    • Philosophie
    • Prinzipien
  • Kundenorientierung
    • Kundenanforderungen
    • Sicht der Industriekunden
    • Sicht der Endverbraucher
  • Digitalisierung & Industrie 4.0
    • Ziele von Industrie 4.0
    • Anforderungen an die Digitalisierung
    • Potentiale
  • Eliminierung von Verschwendung
    • Die 7 Verschwendungsarten
    • Ordnung und Sauberkeit (5S)
    • Standardisierung
    • Synchronisierung von Prozessen
    • Nivellierung von Prozessen
  • Vermeidung von Fehlern
    • Poka Yoke
    • FMEA (Skript und Videoinhalt)
  • Verbessern von Produktionsanlagen
    • Problemlösungsmethoden
    • TPM – Total Productive Maintenance
  • Problemlösungsmethoden
    • Ishikawa
    • 5 x Warum?
  • Befähigen von Mitarbeitern
    • Aufgaben der Führungskraft
    • Fördern der Mitarbeiter (TWI)
  • Übungen und Workshops
  • Erfahrungen, Tips und Tricks…

Zielgruppe

Manager, Führungskräfte, Ingenieure, Mitarbeiter aus Entwicklung/ Konstruktion, Montage, Fertigung, Logistik, Mitarbeiter aus Vertrieb, Produktmanagement, Verwaltung.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Übungsbeispiele anhand von realen Unternehmenssituationen.
  • Lean Workshops und Praxisübungen zum verinnerlichen der Lean Prinzipien.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Dauer

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

->Weitere Informationen, Anmeldung

Jan
20
Mo
Lean Management Basiswissen Seminar | Schulung @ Quality Services & Wissen GmbH
Jan 20 – Jan 21 ganztägig
Lean Management Basiswissen Seminar | Schulung @ Quality Services & Wissen GmbH

Der Begriff Lean Management (deutsch übersetzt auch Schlankes Management) ist ein ein Führungs- und Organisationskonzept. Es bezeichnet die Gesamtheit der Denkprinzipien, Methoden und Verfahrensweisen zur effizienten Gestaltung der gesamten Wertschöpfungskette industrieller Güter. Das obersten Ziel von Lean Management ist es, Kosten zu senken und Durchlaufzeiten zu verkürzen.

Lean Management gilt in vielen Unternehmen als einer der wesentlichen Pfeiler des Geschäftserfolgs. Lean Management umfasst zum einen die Mentalität der ständigen Verbesserung – Kaizen oder KVP, zum anderen ist es ein Management- und Führungsstil und Werkzeuge zugleich. Sie lernen in diesem Training die wesentlichen Merkmale des Lean Management und der Voraussetzungen für eine erfolgreiche, nachhaltige Einführung kennen. Sie üben mit praxiserprobten Werkzeugen und Techniken an Beispielen mit dem Ziel, später Ihre Arbeits- und Geschäftsprozesse schlank und effizient zu gestalten. Vielleicht wollen Sie gerade Lean in Ihrem Unternehmen einführen? Dann ist dieses Training eine gute Gelegenheit sich die Grundlagen und einen Überblick zu verschaffen.

Zielsetzung des Seminars „Lean Management Basiswissen“ (2 Tage)

In dieser praxisorientierten, 2-tägigen Lean-Schulung lernen Sie das nötige Basiswissen und die Grundlagen des Lean-Management, die Toyota und viele andere Unternehmen sehr erfolgreich hat werden lassen. Sie lernen Kaizen bzw. KVP an Beispielen und in Übungen kennen und wenden die Lean-Elemente auf Themen aus Ihrem beruflichen Umfeld an.

Seminarinhalte

  • Hintergrund / Historie Lean – Management
  • Prinzipien des Lean Managements
  • Erfahrungen / Voraussetzungen
    • Aufgaben des Managements
    • Erfolgsfaktoren der Umsetzung
  • Einführung und Erfolge des Toyota-Produktionssystems
    • Philosophie
    • Prinzipien
  • Kundenorientierung
    • Kundenanforderungen
    • Sicht der Industriekunden
    • Sicht der Endverbraucher
  • Digitalisierung & Industrie 4.0
    • Ziele von Industrie 4.0
    • Anforderungen an die Digitalisierung
    • Potentiale
  • Eliminierung von Verschwendung
    • Die 7 Verschwendungsarten
    • Ordnung und Sauberkeit (5S)
    • Standardisierung
    • Synchronisierung von Prozessen
    • Nivellierung von Prozessen
  • Vermeidung von Fehlern
    • Poka Yoke
    • FMEA (Skript und Videoinhalt)
  • Verbessern von Produktionsanlagen
    • Problemlösungsmethoden
    • TPM – Total Productive Maintenance
  • Problemlösungsmethoden
    • Ishikawa
    • 5 x Warum?
  • Befähigen von Mitarbeitern
    • Aufgaben der Führungskraft
    • Fördern der Mitarbeiter (TWI)
  • Übungen und Workshops
  • Erfahrungen, Tips und Tricks…

Zielgruppe

Manager, Führungskräfte, Ingenieure, Mitarbeiter aus Entwicklung/ Konstruktion, Montage, Fertigung, Logistik, Mitarbeiter aus Vertrieb, Produktmanagement, Verwaltung.

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Übungsbeispiele anhand von realen Unternehmenssituationen.
  • Lean Workshops und Praxisübungen zum verinnerlichen der Lean Prinzipien.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Dauer

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

->Weitere Informationen, Anmeldung

Jan
28
Di
KATA Seminar | Kata Coaching @ Quality Services & Wissen GmbH
Jan 28 – Jan 29 ganztägig
KATA Seminar | Kata Coaching @ Quality Services & Wissen GmbH

Kata (jap., 1. Form, überlieferte Form; 2. vorgeschriebene Größe; 3. vorgegebene Ausführungsform) beschreibt eine Philosophie des ständigen Wiederholens und Einübens von komplexen Arbeitsabläufen um dadurch eine Lernroutine zu etablieren. Diese ermöglicht es, sich in kleinen Schritten einem vorher klar definierten Ziel-Zustand anzunähern. Die Annäherung erfolgt meist experimentell, was es umso wichtiger macht, Ist- und Zielzustand von vorne herein genauestens zu beschreiben. Die vorgegebenen Zielzustände müssen für die Mitarbeiter auch erreichbar sein und fördern somit die Motivation, sich auf diese Arbeitsweise einzulassen. Die Kompetenzen der Mitarbeiter steigen erst, wenn diese sich aus Ihrem sichern Arbeitsumfeld, der Komfortzone, hinauswagen und neue Denkweisen in einer Lernzone kennen lernen und anfangen diese routiniert anzuwenden. Die kleinen Schritte werden streng nach dem PDCA Zyklus abgearbeitet und vorangetrieben.

Zielsetzung des Seminars „Verbesserungs KATA und Coaching KATA“ (2 Tage)

Sind Ihre Bemühungen der Prozessoptimierung wirklich nachhaltig genug? All business is human – denn Wertsteigerung wird von Menschen gemacht! Sie lernen an einem realen Prozess, die Verbesserungs KATA anzuwenden und so tatsächlich nachhaltige Veränderungen im Unternehmen durchzuführen. Im Zusammenspiel zwischen Verbesserungs und Coaching KATA erfahren Sie, wie Sie sich persönlich zu einem erfolgreichen Coach weiterentwickeln und somit befähigt sind, Veränderungen in Ihrem Unternehmen zielgerichtet aus dem Komfortbereich hinaus in den Lern- und Verbesserungsbereich zu entwickeln und zu begleiten.

Bei vielen Unternehmen erfolgt die Prozessverbesserung als Projekt in einem Projektteam oder ist Aufgabe einer einzelnen Spezialabteilung. Die Erleichterung für die Mitarbeiter, die tagtäglich im Prozess arbeiten, erfolgt meist nicht schnell genug und häufig ohne Einbeziehung der Betroffenen am Prozess. Die häufige Folge ist, dass die Erfolge nach der jeweiligen Umsetzungswelle einfach wieder verpuffen, vereinbarte Standards nicht eingehalten werden und alte Denkmuster wieder an die Oberfläche treten. Noch viel gravierender ist, dass durch solch ein Vorgehen die Chance verpasst wird, die Kreativität, das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter für die notwendige Verbesserung der Prozesse zu inkludieren. Die sog. „Verbesserungs KATA“ beschreibt eine Routine, die die Kreativität, das Wissen und die Erfahrung der Mitarbeiter, die tagtäglich im Prozess arbeiten, aktiviert. Die Routine bietet eine standardisierte Herangehensweise für die Problemlösung, die der Mitarbeiter übernimmt. Das steuernde Begleiten dieser Routine spiegelt die Coaching KATA wieder. Dabei sind folgende Elemente von herausragender Wichtigkeit:

  • Zusammenspiel zwischen Coach und Mentor im Rahmen der KATA.
  • Die Elemente der Verbesserungs- und Coaching KATA.
  • Verbesserungs- und Coaching KATA in der Anwendung.
  • Mitarbeiter und Prozesse für Pilotphase richtig auswählen.
  • Etappenziele richtig festlegen und formulieren

Seminarinhalte

  • Einführung ins Thema
  • Unternehmenskultur
    • Kulturwandel hin zu kontinuierlicher Verbesserung schaffen
    • Mit Fehlern aber auch Innovationen offen umgehen lernen
    • Unterschied zwischen Lernkultur und „lernender Organisation“
    • Was macht eine „selbst lernende Organisation“ aus?
    • Die KATA bietet einfache aber nachhaltige Handlungsroutinen
  • Problemlösung
    • PDCA
    • Problemlösungsmethoden
      • Problemlösungsblatt
      • A3 Methode
      • Unterstützende Formulare und Hilfsmittel
    • Wandlung von Methoden hin zu internalisiertem Denken und Handeln
  • KATA
    • Ursprung
    • Ziele & Nutzen
    • Mindset zur Verbesserung entwickeln
  • Die Elemente der Verbesserungs KATA
    • Grundlagen der Verbesserung – Verbesserungskultur ermöglichen
    • Prozesse systematisch beobachten
    • Ziel-Zustände auf Prozessebene definieren
    • Ursachenorientierte Problemlösungstechnik und wissenschaftliches Arbeiten
  • Die Elemente der Coaching Kata
    • Führung im Verbesserungsprozess
      • Führungs-Muster
    • Praxisübung zur Coaching KATA
    • Mentor-/Mentee-Prinzip
    • Lösungsfreies Führen mit 5 Fragen
    • Auseinandersetzung mit Sinn und Nutzen von Routinefragen im Coaching
    • Durch Praxis und Anwendung zum routinierten Coach
  • Einführung im Unternehmen
    • Voraussetzungen und Vorgehen

Zielgruppe

Geschäftsführer, Führungskräfte, Lean Manager, und KVP Verantwortliche, die eine Kultur der kontinuierlichen Verbesserung mit der KATA in ihrem Unternehmen anstreben und Problemlösungsfähigkeit in ihrem Team steigern wollen.

Dauer

  • 2 Tage Präsenzveranstaltung / 9:00-17:00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 995,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

Jan
30
Do
5S – Ordnung und Sauberkeit Basiswissen (1 Tag) @ Quality Services & Wissen GmbH
Jan 30 ganztägig

Die 5S-Methode (im Deutschen auch 5A-Methode genannt) ist ein angewandtes Instrument um Arbeitsplätze sicher, sauber und übersichtlich zu gestalten. Ordnung und Sauberkeit sind dabei Grundvoraussetzungen um Arbeitsprozesse zu verbessern und zu optimieren sowie das Risiko von Arbeitsunfällen zu verringern. Aus japanischen Produktionskonzepten kommend, steht 5S für die Idee, Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Arbeit störungsfrei verrichtet werden kann. Verschwendung durch langes Suchen, vermeidbare Transportwege und Wartezeiten sollen vermieden werden. Ein sauberes und ordentliches Arbeitsumfeld gilt zudem als Grundlage für Qualitätsarbeit. Als methodisches Werkzeug kann 5S in allen Bereichen einer Organisation angewendet werden, sowohl in der Produktion als auch in Dienstleistung und Verwaltung bis hin zur Datenablage und IT. Die direkte Einbeziehung der betroffenen Mitarbeiter (Mitarbeiterpartizipation) erleichtert das Auffinden von Schwachstellen und das Umsetzen von Verbesserungen. Ein wesentliches Prinzip der Methode ist, die entwickelten Standards an den Arbeitsplätzen zu visualisieren. So können Abweichungen auch von Außenstehenden und Vorgesetzten schneller erkannt werden.

5S – Ordnung und Sauberkeit Basiswissen (1 Tag)

5S Methode | 5S Seminar | 5S Schulung

https://www.quality.de/wp-content/uploads/2015/01/5S_Karte.jpg

Zielsetzung des Seminars „5S Methode“ (1 Tag)

Im Rahmen des Seminars erlernen Sie die Grundlagen der 5S Methode und ihrer standardisierten Schritte. Mithilfe vieler betrieblicher Beispiele und anhand von Videomaterial führen wir Sie in die Feinheiten dieser Lean Methode ein. Weiterhin vermitteln wir Ihnen das Handwerkszeug, um erfolgreich 5S im Unternehmen einzuführen sowie 5S-Audits durchführen zu können und dafür zu sorgen, dass die erreichten Ergebnisse kontrolliert, gehalten und weiter verbessert werden. Somit sind Sie in der Lage die 5S Methode effizient einzusetzen.

5S hilft Ihnen, bei der Verbesserung von Arbeitsplätzen und -bereichen systematisch vorzugehen. Dabei wird der Fokus hauptsächlich auf Ordnung, Sauberkeit und Standardisierung gelegt. Hinter 5S steht die Philosophie, dass Aufräumen gleichzeitig auch Kontrollieren, Inspizieren oder Prüfen ist. Die Methode, im deutschen auch 5A genannt, wurde vom japanischen Autohersteller Toyota entwickelt und ist neben vielen anderen Hilfsmitteln ein zentraler Bestandteil im Toyota-Produktionssystem. Bereits durch wenig Aufwand und Kosten können Abweichungen entdeckt und somit Fehler leichter verhindert werden. 5S kann sowohl in der Produktion als auch im nicht wertschöpfenden Bereich der Verwaltung eingeführt werden und ist ein unverzichtbarer Grundbaustein des Lean Managements. Nach der Einführung von 5S dienen Ihnen 5S-Audits zur Beibehaltung und weiteren Verbesserung erreichter Zustände hinsichtlich Ordnung und Sauberkeit, mit dem Ziel:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Produktivität
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte

  • Einleitung ins Thema
  • Bezug zum Lean Management
    • Die 7 Arten der Verschwendung
    • Herkunft der Methode 5S
    • 5S als Grundbaustein des Lean Management
  • Ziele & Nutzen von 5S
  • Grundlagen 5S
  • 5S als unverzichtbarer Baustein von Industrie 4.0
  • 5 Schritte von 5S
    • Selektieren
    • Systematisieren (Stelle hin.)
    • Säubern
    • Standardisieren
    • Selbstdisziplin
  • Praktische Umsetzung von 5S
    • Video- und Bildbeispiele von 5S Umsetzungen
    • Visualisierung von 5S Ergebnissen
  • Planung und Ablauf von 5S Workshops
  • Checklisten für 5S Audits
    • Einblick in Auditdurchführung
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Erweiterter Nutzen

  • Praktische Fallbeispiele anhand von Video- und Bildmaterial.
  • 5S Simulation anhand eines Planspiels.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & 5S Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Personen, die bereits über ein 5S Grundlagenwissen verfügen, empfehlen wir das Seminar 5S Auditor/ 5S Beauftragter

Optional zu Ihrer 5S-Schulung

5S Starter-Koffer für den schnellen Einstieg in die Praxis
Um Ihnen den Einstieg in die 5S Methode zu erleichtern, haben wir aus unseren best-practice Erfahrungen zum schnellen Start in die Umsetzungsphase bereits ein 5S Starter-Kit zusammengestellt.
Der Koffer enthält: Locher, Kugelschreiber, Post-Its, Schere, Permanentmarker, Maßband, Teppichschneidemesser, mehrere Rollen Isolierband, doppelseitiges Klebeband, Krepp-Klebeband, Packschnur, Absperrband, Gefahrenband, Leckagekarten, Klebe-Markierungspunkte, Umsetzungsablauf (Datei), Kennzeichnung Selektieren 5S (Datei), Leckageprozess (Datei), Beispiel Einsatz Post-It (Datei)

Für den 5S Starter-Koffer berechnen wir € 249.- zzgl. gesetzl. MwSt. (Reduzierter Preis i.H.v. € 199.- + MwSt. bei Teilnahme an einem unserer 5S Seminare).

Dauer

  • 1 Tag Präsenzveranstaltung / 08:30-17:30 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebescheinigung nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 549,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

Jan
31
Fr
5S – Auditor & Beauftragter (1 Tag) @ Quality Services & Wissen GmbH
Jan 31 ganztägig

Warum scheitert es in vielen Organisationen an dem nachhaltigen Erfolg von 5S? 5S ist mehr als Arbeitsplätze einmalig aufzuräumen und in einen sauberen Zustand zu bringen. Die verantwortungsvolle Einbindung aller relevanten Mitarbeiter ist eine zwingende Voraussetzung für eine nachhaltige Etablierung. Der 5S Beauftragte spielt im Gesamtsystem und in der Organisation von Beginn an eine entscheidende Rolle. Er ist die Schnittstelle zwischen Führungskraft und Mitarbeiter, initiiert, plant und überwacht alle 5S Aktionen im Unternehmen. Mit seinem Team ist er für das interne Marketing von 5S verantwortlich, überwacht die Einhaltung der Standards und sichert damit einen großen Beitrag zum Gesamterfolg.

5S – Auditor & Beauftragter (1 Tag)

5S Auditor – Beauftragten Schulung | Training

https://www.quality.de/wp-content/uploads/2015/01/5S_Karte.jpg

Zielsetzung des Seminars “5S Auditor / 5S Auditoren Training” (1 Tag)

Mit unserem 5S Auditoren Training bilden wir Sie zum 5S Auditor aus. Damit sind Sie in der Lage den 5S Umsetzungsgrad in Ihrem Unternehmen zu überprüfen, zu dokumentieren und zu bewerten. Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie bei der alltäglichen Arbeit während Ihrer 5S Audits benötigen und vermitteln Ihnen die Kenntnisse die Sie direkt in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

Das Training 5S Auditor ist praxisorientiert aufgebaut und anhand einer Vielzahl von praktischen Beispielen und Gruppenarbeiten werden ihnen die Lerninhalte verständlich vermittelt. Unser Trainer zeigt Ihnen, wie man die Aufgabe „Audits“ erfolgreich meistert und stellt Ihnen das notwendige Handwerkszeug zur Planung und Durchführung von 5S Audits zur Verfügung. Sie sind danach in der Lage 5S Audits selbständig zu planen, durchzuführen und zu dokumentieren. Die sich daraus ergebenden Vorteile sind:

  • Organisation des Arbeitsplatzes
  • Erhöhung der Arbeitssicherheit
  • Verringerung von Leerlauf und Suchzeiten
  • Steigerung der Effizienz
  • Steigerung der Produktivität
  • Verbesserung des Erscheinungsbildes

Seminarinhalte

  • Einleitung ins Thema
    • Kurzwiederholung der 5S-Grundlagen / 5S Methode
  • Nachhaltigkeit sicherstellen von 5S Einführungen
    • Verantwortung und Vorbildfunktion des Managements
    • Ihre Rolle als 5S Auditor
      • Gesprächstechniken und Verhaltensweisen
      • Umgang mit Konfliktsituationen
  • Definition und Ziele von Audits
  • Regeln der Auditdurchführung
    • Vorbereitung
    • Durchführung
    • Nachbereitung
  • 5S Audit Checkliste – Erstellung und Umsetzung
    • Auditfeststellungen, Maßnahmen und Maßnahmenverfolgung
    • Visualisierung von 5S-Auditergebnissen
  • Workshops/Gruppenarbeiten
  • Tipps und Erfahrungsaustausch

Im Anschluss an das Training haben Sie die Möglichkeit eine schriftliche Prüfung abzulegen. Durch das Bestehen der Prüfung weisen Sie die erlernten Kenntnisse nach und erhalten von uns anstatt einer Teilnahmebestätigung ein 5S Auditorenzertifikat. Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig.

Erweiterter Nutzen

  • Anschauliche Fallbeispiele aus der Praxis.
  • Die Trainings finden in einer angenehmen Trainingsatmosphäre statt.
  • Trainer mit langjähriger praktischer Erfahrung.
  • Freiraum für Erfahrungsaustausch und Wissensaustausch.
  • Kleingruppen für optimalen Lernerfolg und genügend Raum für Diskussionen.

Zielgruppe

Mitarbeiter und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die sich zum 5S Auditor qualifizieren möchten, Studenten sowie interessierte Personen. Für dieses Seminar sind Grundkenntnisse zum Thema Lean/5S eine gute Voraussetzung (“KVP-Seminar”, “5S Basiswissen” oder vergleichbar)
Bitte beachten Sie den Preisvorteil bei Kombibuchung „5S Basiswissen / 5S Auditor“).

Optional zu Ihrer 5S-Schulung

5S Starter-Koffer für den schnellen Einstieg in die Praxis
Um Ihnen den Einstieg in die 5S Methode zu erleichtern, haben wir aus unseren best-practice Erfahrungen zum schnellen Start in die Umsetzungsphase bereits ein 5S Starter-Kit zusammengestellt.
Der Koffer enthält: Locher, Kugelschreiber, Post-Its, Schere, Permanentmarker, Maßband, Teppichschneidemesser, mehrere Rollen Isolierband, doppelseitiges Klebeband, Krepp-Klebeband, Packschnur, Absperrband, Gefahrenband, Leckagekarten, Klebe-Markierungspunkte, Umsetzungsablauf (Datei), Kennzeichnung Selektieren 5S (Datei), Leckageprozess (Datei), Beispiel Einsatz Post-It (Datei)

Für den 5S Starter-Koffer berechnen wir € 249.- zzgl. gesetzl. MwSt. (Reduzierter Preis i.H.v. € 199.- + MwSt. bei Teilnahme an einem unserer 5S Seminare).

Leistungsumfang

  • ausführliche Schulungsunterlagen in gedruckter Form
  • erweiterte Schulungsunterlagen, Vorlagen, Checklisten und Formblätter in digitaler Form
  • Fotodokumentation der vorgestellten Flipcharts & 5S Workshops
  • Frühstück, Mittagessen, Naschwerk, Gebäck und Getränke während der Veranstaltung

Dauer

  • 1 Tag Präsenzveranstaltung / 08:30-17:30 Uhr

Abschluss

  • “5S Auditorenzertifikat” nach der Präsenzveranstaltung

Kosten

  • € 549,- pro Teilnehmer zzgl. gesetzl. MwSt.

-> Weitere Informationen, Anmeldung

X